ENTEC® 26 Universaldünger
Einverstanden
Wir verwenden Cookies. Einzelheiten hierzu finden Sie hier

Dünger für Wiesen und Weiden

Dünger für Wiesen und Weiden

Dünger für Wiesen und Weiden müssen besonders wirtschaftlich und effizient sein. Wir bieten Ihnen eine kompetente Auswahl an Düngemitteln. Hier finden Sie Thomaskali, Kalkstickstoff, Nitrophoska und andere NPK Dünger mit verschiedenen Formulierungen.


suche
Home

ENTEC® 26 Universaldünger ENTEC® 26 Universaldünger, Entec 26, Entec26, Blaukorn, Stickstoffdünger, Schwefeldünger, Gemüsedünger, Weinbau, Obstdünger Innovations Düngemittel mit Nitrifikationshemmstoff;Für angepasste Nährstofffreisetzung; Innovativer Stickstoff-Schwefeldünger mit dem Ammoniumstabilisator ENTEC®. ENTEC® sorgt für hohe Erträge, sichere Qualitäten und ist vorteilhaft für die Umwelt. http://www.agrarshop-online.de/images/produkte/entec-26.png sell Dünger 0741187280976 21.95 EUR Agrarshop-Online

ENTEC® 26 Universaldünger

  • Für landwirtschaftliche Ackerbaukulturen
  • Für Obst- und Weinbau
  • Für chloridtolerante Kulturen des Feldgemüsebaus
  • Für Grünland
  • Für Wasserschutzgebiete
  • Mineralisch
  • 20-150 g / m²
N S
26 13
Produkt empfehlen
25 kg

Produktnr: 299030 / EAN: 0741187280976
21,95 €
inkl. 19 % MwSt
0,88 € / 1 kg
0,02 € / m²
In den Warenkorb

Beschreibung von ENTEC® 26 Universaldünger

Innovativer Stickstoff-Schwefeldünger mit dem Ammoniumstabilisator ENTEC®.
ENTEC® sorgt für hohe Erträge, sichere Qualitäten und ist vorteilhaft für die Umwelt.

Düngemittel mit Nitrifikationshemmstoff zeichnen sich durch besondere Wirkungseigenschaften aus. Die Nitrifikation (Ammonium-Umwandlung in Nitrat) wird im Boden verzögert. Nitrat wird der Pflanzenentwicklung angepasst freigesetzt. Die Gefahr der Nitratverlagerung wird reduziert. Daraus resultiert die Möglichkeit eines früheren Düngungstermins und der Reduktion der Stickstoffaufwandmenge. Wirkungsdauer des Nitrifikationshemmstoffs in Abhängigkeit von Klima, Witterung und Boden: 4 – 10 Wochen.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNGEN
Für die Anwendung in Landwirtschaft und Gartenbau 1 – 3 Mal innerhalb einer Vegetationsperiode (ca. März bis September). Die Aufwandmengen richten sich nach dem aktuellen N-Bedarf der Kulturen. Nicht überhöht dosieren. Empfehlungen der Aufwandmengen für die Nährstoffe von der amtlichen Beratung sind zu beachten.

ENTEC® 26 ist geeignet für:
- landwirtschaftliche Ackerbaukulturen
- Feldgemüse
- Grünland
- Obst- und Weinbau
- Wasserschutzgebiete

ENTEC® 26 ist ein vielseitig einsetzbarer Stickstoff-Schwefeldünger für alle Kulturen und Böden. Der Schwefelgehalt in ENTEC® 26 stellt die Schwefelversorgung der Kulturen sicher. ENTEC® 26 lässt sich in alle Betriebsformen und Düngesysteme integrieren.

26 % Gesamtstickstoff
7,50 % NO3-Nitratstickstoff
18,50 % NH4-Ammoniumstickstoff


13,00 % S Gesamt-Schwefel
32,5 % SO3 Schwefeltrioxid

0,18 % DMPP

Gefahrstoffverordnung
Düngemittel mit Ammoniumnitrat Gruppe C III.

Aufbereitungs- und Anwendungshilfsmittel
Unter Verwendung von Mitteln zur Konditionierung
und Staubbindung. Enthält Nitrifikationshemmstoff 3,4-Dimethylpyrazolphosphat.

Technisch-physikalische Daten
Schüttgewicht: ca. 950 kg/m3
Korngröße: 90 Gw.-% = 2,0 – 5,0 mm
Korndurchmesser: 3,0 – 3,6 mm
Kornbeschaffenheit: granuliert und oberflächenvergütet
Farbe: grün


Anwendungszeiten von ENTEC® 26 Universaldünger

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Allgemeine Informationen zur Zusammensetzung von ENTEC® 26 Universaldünger

ENTEC® 26 Universaldünger enthält 26 % Gesamtstickstoff

Stickstoff dient der Pflanze als Wachstumsnährstoff.
Bei dem ENTEC® 26 Universaldünger handelt es sich um einen rein mineralischen Dünger. Der enthaltene Stickstoff liegt meist schon sofort in Nitrat vor, was von der Pflanze sofort aufgenommen werden kann. Die Wirkung hält bis zu zwei Wochen. Bei der Düngung mit mineralischen Düngern sollte man den Stickstoffbedarf im Boden vorher bestimmen, um den Boden nicht zu überdüngen. Beim Düngen mit mineralischen Düngern besteht durch die Überdüngung die Gefahr des Verbrennens (besonders Rasen), sowie die Verschmutzung der Umwelt durch Nitratauswaschung.

ENTEC® 26 Universaldünger enthält 13 % Schwefel

Um den Nitratgehalt in der Pflanze zu regulieren und somit die Effizienz der Stickstoffdüngung zu verbessern, benötigt diese Schwefel. Bei Schwefelmangel färben sich die Blätter hell, weil die Bildung von Chloroplasten und Chlorophyll vermindert ist.

Alternativen zu ENTEC® 26 Universaldünger anhand der Zusammensetzung

NPK (0)
PK (9)
Leider wurde keine Alternative mit einem ähnlichen NPK-Verhältnis gefunden.



Warenkorb
Es befinden sich noch keine Produkte im Warenkorb

Unsere Partner
Ahr.de Beste Tipps rund um die Ahr, Wandern, Wein und Veranstaltungen
Partner werden